Wilkommen zuhause

Neuigkeiten zum Hohenlimburger Bürgersaal

Der Hohenlimburger Bürgersaal gehört zu den Immobilien des Hohenlimburger Bauvereins und ist zum 01. Januar 2022 neu an die AWO Unterbezirk Hagen – Märkischer Kreis vermietet worden.
Mit der Schaffung von Angeboten soll dort insbesondere Senioren Gutes getan werden.

Der Hohenlimburger Bürgersaal wird ab sofort von der AWO betrieben und für interne Veranstaltungen sowie als Begegnungsstätte für verschiedene Gruppen genutzt. Hier stehen Veranstaltungen für ältere Bürgerinnen und Bürger aus Hohenlimburg im Vordergrund. Auch die beliebten Bingo-Nachmittage sind nun wieder möglich.

Des Weiteren bietet der Hohenlimburger Bauverein in Zukunft weiterhin Veranstaltungen im sozialen Bereich an.
Hierzu zählen u. a. die monatlichen Mietertreffen, die wieder stattfinden werden, sobald die Corona-Situation dieses erlaubt.

Vermietungen für größere Feiern, wie etwa Hochzeiten oder Geburtstage, insbesondere in den Abendstunden, wird es in der bisherigen Form aus Rücksicht auf die Anwohnerinnen und Anwohner in der angegliederten Senionenwohnanlage des Hohenlimburger Bauvereins nicht mehr geben.

Die Zusammenarbeit von AWO und Hohenlimburger Bauverein bietet vielversprechende Möglichkeiten. Der Vorstand des Bauvereins und die Geschäftsführung der AWO freuen sich darauf.

Interessierte für eine Saalanmietung wenden sich nun direkt an die AWO, Tel. 02331/ 381 10. Oder per Mail an Diana Federmann (diana.federmann@awo-ha-mk.de).